DIN EN ISO 14001:2015

Was verbirgt sich hinter der DIN EN ISO 14001?

Die Norm DIN EN ISO 14001 ist ein privatwirtschaftlicher internationaler Standard zur Einführung und Aufrechterhaltung eines Umweltmanagementsystems. Dieses unterstützt ihr Unternehmen dabei, alle umweltrelevanten Aktivitäten systematisch zu ermitteln, zu bewerten und zu steuern. Ziel der Norm ist die kontinuierliche Verbesserung des Umweltmanagementsystems.

 


Ihre Vorteile durch die DIN EN ISO 14001

  • Systemtische Ermittlung, Bewertung und Steuerung der Umweltaspekte und externer Anforderungen
  • Nachweis gegenüber Kunden und anderen interessierten Parteien
  • Matrix-Zertifizierung möglich
  • Etwas geringerer Aufwand als bei EMAS
  • Höher Bekanntheitsgrad, insbesondere global, als EMAS

DIE DIN EN ISO 14001 umsetzen - ein Überblick

Die Einführung und Aufrechterhaltung eines Umweltmanagementsystems folgt dem PDCA-Zyklus. Wir unterstützen Sie gerne in allen Phasen - egal, ob es sich um eine Ersteinführung handelt oder um die Unterstützung bei internen Audits etc. im Rahmen eines bestehenden Managementsystems.

 

Informieren Sie sich über UNSER ANGEBOT und kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich, um gemeinsam die passende Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.


Unser Angebot

Die Einführung und Unterstützung bei der Aufrechterhaltung von Umweltmanagementsystemen gehören zu unseren Kernkompetenzen. Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen!